Symposium 2017

Das Symposium des WAK (Wissenschaftlicher Arbeitskreis der Universitäts-Professoren der Kunststofftechnik) ging am 23. Februar 2017 unter dem Motto „Energieeffizienz und Ressourcenschonung in der Kunststofftechnik“ in die zweite Runde. Auch dieses Mal war der Zuspruch aus Forschung und Industrie ungebrochen. Mit über 100 Teilnehmern war das Symposium in Fürth eine Anlaufstelle und Informationsplattform für Branchenexperten sowie Neueinsteiger und forcierte die Themenfelder rund um eine energieeffiziente sowie ressourcenschonende Prozessauslegung im Bereich der Kunststofftechnik. Nach der Begrüßung durch Professor Drummer stellten 12 Universitätsprofessoren der Kunststofftechnik in persönlichen Vorträgen unterschiedlichste Forschungsthemen vor, diskutierten diese und gaben einen Ausblick über zukünftige Schritte. Darüber hinaus vermittelte ein Vortrag aus der Industrie mit dem Thema „Nachhaltigkeit als Bestandteil der Produktstrategie – Ressourcenschonung und Energieeffizienz im Automobilbereich“ Impulse für zukünftiges Entwicklungspotential im Automobilbereich.

 

 

... weitere Informationen


(Fotos: WAK)